Online-Streitbeilegung

Sie haben ein Problem mit einem Unternehmen im EU-Ausland? Mit Hilfe einer Schlichtungsstelle lassen sich Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmen gütlich, schnell und meistens kostenlos lösen. Hier finden Sie neben Informationen zum Ablauf eines Streitbeilegungsverfahrens über die Plattform für Online-Streitbeilegung auch ausführliche Informationen zu Schlichtungsstellen in Deutschland sowie Schlichtungseinrichtungen in Europa.

In ganz Europa (nur Island fehlt noch) gibt es anerkannte SchlichtungsstellenÖffnet in neuem Fenster , die Verbrauchern und Unternehmen helfen, ihre Streitigkeiten zu lösen: neutral, schnell, kompetent und meistens kostenlos.

Wurde der Vertrag im Internet geschlossen, können Verbraucher die Europäische Plattform für Online-StreitbeilegungÖffnet in neuem Fenster nutzen, um Kontakt mit der richtigen Schlichtungsstelle aufzunehmen.

Die Plattform bietet einen zentralen Zugang zu allen anerkannten Schlichtungsstellen in Europa und ist insbesondere dann nützlich, wenn das Unternehmen in einem anderen europäischen Land sitzt. Die richtige Schlichtungsstelle findet sich meistens in dem Land aus dem das Unternehmen kommt. Das integrierte Übersetzungstool auf der Plattform kann dabei helfen, Sprachbarrieren zu überbrücken.

Das Europäische Verbraucherzentrum Deutschland ist nationale Kontaktstelle für die Europäische Plattform für Online-Streitbeilegung und unterstützt Verbraucher bei der Ermittlung der zuständigen Schlichtungsstelle in einem anderen EU-Land, Island, Liechtenstein oder Norwegen.

Streitbeilegungsverfahren Öffnet in neuem Fenster

Gerade bei kleinen Streitwerten scheuen Verbraucher den Gang vor Gericht. Dann können Schlichtungsstellen helfen.
Das EVZ ( Europäische Verbraucherzentrum )  hilft dabei, die richtige Schlichtungsstelle in einem anderen EU-Land, Island, Liechtenstein oder Norwegen zu finden.

Europäische Plattform für Online-Streitbeilegung Öffnet in neuem Fenster

Die Europäische Plattform für Online-Streitbeilegung bietet einen zentralen Zugang zu allen Schlichtungsstellen in Europa. Die nationale Kontaktstelle unterstützt Verbraucher, die einen Fall gegen einen Online-Händler im EU-Ausland einreichen möchten.

Schlichtungsstellen in Europa Öffnet in neuem Fenster

Überall in Europa helfen Streitbeilegungsstellen Verbrauchern bei Problemen mit Unternehmen. Hier finden Sie eine Übersicht des Europäischen Verbraucherzentrums Deutschland mit allen Schlichtungsstellen in Europa.

Schlichtungsstellen in Deutschland Öffnet in neuem Fenster

Sie haben eine Streitigkeit mit einem Händler aus Deutschland. Hier finden Sie eine Übersicht mit Schlichtungsstellen nach Branchen. Ihre Verfahren sind schnell und in der Regel für Verbraucher kostenlos.

Schlichtung und Unternehmen Öffnet in neuem Fenster

Streitbeilegungsverfahren sind für Unternehmen freiwillig. Für Händler gibt es aber viele Vorteile an Schlichtung teilzunehmen. Unternehmen sind verpflichtet auf ihrer Webseite zu Schlichtung zu informieren.

"Schlichtung in Europa - Praxistipps für Verbraucher"Öffnet in neuem Fenster

keine
keine
Anfragen werden innerhalb von zehn Werktagen beantwortet.

Verfügbare Sprache: Englisch

Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz e. V.
+49 7851 991-4860
https://www.cec-zev.eu/de/ Öffnet in neuem Fenster

Verantwortlich für den Inhalt
Online-Streitbeilegung

Letzte Aktualisierung bzw. Veröffentlichungsdatum
14.02.2020