Instandhaltungskonzept für Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen, Klärung von Unstimmigkeiten Unfortunately this specification of service has not yet been completely translated.

Unstimmigkeiten, wenn bestimmte wiederkehrende Prüfungen von Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen durch ein besonderes Instandhaltungskonzept entbehrlich gemacht werden sollen.
Auf die wiederkehrenden Prüfungen nach Anhang 2, Abschnitt 3, Nummern 5.2 und 5.3 der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) kann verzichtet werden, wenn der Arbeitgeber im Rahmen der Dokumentation der Gefährdungsbeurteilung ein Instandhaltungskonzept festgelegt hat, das gleichwertig sicherstellt, dass ein sicherer Zustand der Anlagen aufrechterhalten wird und die Explosionssicherheit dauerhaft gewährleistet ist. Die Eignung des Instandhaltungskonzepts ist im Rahmen der Prüfung nach Nummer 4.1 (BetrSichV) zu bewerten. Die im Rahmen des Instandhaltungskonzepts durchgeführten Arbeiten und Maßnahmen an der Anlage sind zu dokumentieren. Die Behörde für Justiz und Verbraucherschutz sorgt für die Klärung von Unstimmigkeiten zwischen Arbeitgeber und Prüforganisation, die das Instandhaltungskonzept nach Nummer 4.1 bewertet hat.
Eine formlose Meldung/Klärungsanfrage kann telefonisch, per E-Mail oder schriftlich erfolgen. Folgende Angaben werden zur Bearbeitung benötigt:
  • Art der überwachungsbedürftigen Anlage(n)
  • Angaben zum Arbeitgeber/ Betreiber
  • Angaben zum Klärungsgrund
  • Instandhaltungskonzept
  • Prüfbescheinigung der Prüforganisation

Preconditions

Unstimmigkeiten zwischen Arbeitgeber und Prüforganisation, die das Instandhaltungskonzept nach Nummer 4.1 (BetrSichV) bewertet hat, wenn bestimmte wiederkehrende Prüfungen von Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen durch ein besonderes Instandhaltungskonzept entbehrlich gemacht werden sollen.

Hints

Es gibt keine Hinweise oder Besonderheiten.
Anhang 2 Abschnitt 3 Nr. 5.4 Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)
 
Eingang der formlosen Meldung.
Folgehandlung der Behörde.
  1. Anforderung des Instandhaltungskonzeptes und der Prüfbescheinigung der Prüforganisation.
  2. Klärung der Unstimmigkeiten.

Responsible for the content
No information available

Last update or date of publication
29.06.2022