Wohnungsbauförderung - Mietwohnungen

Der Freistaat Thüringen fördert Mietwohnungen für Haushalte, die sich am Markt nicht angemessen mit Wohnraum versorgen können und unterstützen gleichzeitig Stadtumbauprozesse. Dafür stehen

  • das Förderprogramm der Modernisierung und Instandsetzung von Mietwohnungen und
  • das Innenstadtstabilisierungsprogramm (Neuschaffung von Mietwohnungen)  

zur Verfügung. Die Auswahl der Fördervorhaben erfolgt über eine Programmanmeldung.  


Dem Anmeldeformular muss eine Stellungnahme der Gemeinde, in der das Vorhaben durchgeführt wird, zur städtebaulichen und wohnungswirtschaftlichen Bewertung der Maßnahme beigefügt werden.



Verantwortlich für den Inhalt
Keine Angabe

Letzte Aktualisierung bzw. Veröffentlichungsdatum
25.05.2021