Schule des Zweiten Bildungsweges

  • Im Kolleg haben Erwachsene ab 19 Jahren die Möglichkeit, auf dem zweiten Bildungsweg die allgemeine Hochschulreife zu erwerben.
  • Für den Zugang zum Kolleg sind der Realschulabschluss sowie eine abgeschlossene Berufsausbildung oder eine dreijährige Berufserfahrung erforderlich

Im Kolleg haben Erwachsene ab 19 Jahren die Möglichkeit, auf dem zweiten Bildungsweg die allgemeine Hochschulreife zu erwerben. Für den Zugang zum Kolleg sind der Realschulabschluss sowie eine abgeschlossene Berufsausbildung oder eine dreijährige Berufserfahrung erforderlich. Außerdem muss eine Eignungsprüfung in den Fächern Deutsch und Mathematik abgelegt werden.Das Thüringenkolleg befindet sich in Weimar und ein zweites Kolleg in Ilmenau.

Weiterführende Links

  • Thüringenkolleg Weimar
  • Ilmenaukolleg

Verantwortlich für den Inhalt
Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport

Letzte Aktualisierung bzw. Veröffentlichungsdatum
07.04.2015