Die Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung (FzF) für Taxi wird für längstens fünf Jahre erteilt und kann auf Antrag des Inhabers bis zu fünf Jahre verlängert werden.

Verantwortlich für den Inhalt
Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen

Letzte Aktualisierung bzw. Veröffentlichungsdatum
16.09.2020