Wenn Sie Aale zu Erwerbszwecken fangen, müssen Sie für jeden Fangvorgang schriftliche Aufzeichnungen als Jahresmeldung an die obere Fischereibehörde senden.

Online-Dienste

Verantwortlich für den Inhalt
Ministerium für Landwirtschaft, ländliche Räume, Europa und Verbraucherschutz (MLLEV)

Letzte Aktualisierung bzw. Veröffentlichungsdatum
14.01.2021