Liegenschaftsbuch Auszug

Auszüge aus dem Liegenschaftsbuch werden benötigt für:

  •     beschreibende Angaben zum Grundstück wie Größe, Lagebezeichnung oder Buchungskennzeichen

Der Auszug enthält:

  •     Informationen zum Regionalbereich (Gemeinde, Finanzamt, Amtsgericht) sowie Gemarkungsname, Flur- und Flurstücksnummer,
  •     Flurstücksfläche,
  •     Lagebezeichnung,
  •     Straßenname und Hausnummer,
  •     Tatsächliche Nutzung,
  •     Gesetzliche Klassifizierung,
  •     Namen und Anschriften der Eigentümer,
  •     Buchungsart im Grundbuch,
  •     Grundbuchbezirk und Grundbuchblatt-Nummer
  • formloser Antrag zur Erstellung von Auszügen aus dem Liegenschaftsbuch

Voraussetzungen

Um einen Auszug und/oder eine Auskunft aus dem Liegenschaftskataster zu erhalten, muss ein berechtigtes Interesse dargelegt werden.

Weiterführende Links

  • Grundbuchordnung (GBO)

Verantwortlich für den Inhalt
Keine Angabe

Letzte Aktualisierung bzw. Veröffentlichungsdatum
Keine Angabe