Wenn Sie geerbt haben und der Nachlass zahlungsunfähig und/oder überschuldet ist, können Sie zum Zwecke der Haftungsbeschränkung das Nachlassinsolvenzverfahren (fristgerecht) beantragen.

Verantwortlich für den Inhalt
Niedersächsiches Justizministerium

Letzte Aktualisierung bzw. Veröffentlichungsdatum
01.11.2021