Jagderlaubnis: Mitteilung

Die Jagdbehörde teilt der für den Vollzug des Waffengesetzes zuständigen Behörde folgendes mit:

  • die erstmalige Erteilung einer Jagderlaubnis (Jagdschein),
  • das Ergebnis von Überprüfungen nach § 17 Bundesjagdgesetz,
  • Einziehung bzw. Entziehung des Jagdscheins,
  • Verbot der Jagdausübung.

Es werden ggf. Unterlagen benötigt. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.



Verantwortlich für den Inhalt
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Letzte Aktualisierung bzw. Veröffentlichungsdatum
30.06.2017