Natürliches Mineralwasser darf gewerbsmäßig nur in den Verkehr gebracht werden, wenn es zuvor einem amtlichen Verfahren zur Anerkennung und Nutzungsgenehmigung unterzogen wurde.

Verantwortlich für den Inhalt
Lebensmittelüberwachung Hamburg (BJV)

Letzte Aktualisierung bzw. Veröffentlichungsdatum
14.11.2022