Wer Angebote zur Unterstützung im Alltag für Menschen mit Pflegebedarf anbieten möchte, muss diese zunächst anerkennen lassen. Die Antragstellung für die Anerkennung nach § 45a SGB XI erfolgt nach Landesrecht in dem Bundesland, in dem das Angebot erbracht wird.

Verantwortlich für den Inhalt
Sozialbehörde G HmbPEVO

Letzte Aktualisierung bzw. Veröffentlichungsdatum
02.08.2022