Iranstempel

Beantragung eines Iranstempels zum Aufenthalt in Deutschland im iranischen Pass.
Wichtig zur Wiedereinreise aus dem Iran nach Deutschland!
Termin gilt nur für eine Person.

Informationen zum Iranstempel:

Wenn eine Person mit iranischer und deutscher Staatsangehörigkeit in den Iran reist, muss derjenige mit dem Iranischen Pass ein- und ausreisen.
Der Iran ignoriert hierbei, dass man als Deutscher berechtigt ist, sich jederzeit im deutschen Staatsgebiet aufzuhalten. Dieses Aufenthaltsrecht für Deutschland wird nicht im Reisepass/Ausweis oder einer extra Urkunde bescheinigt. Daher wird das bestehende Aufenthaltsrecht für Deutschland mit diesem Stempel im Iranischen Pass bescheinigt.
Zum Termin bringen Sie bitte folgende Dokumente mit:
  • aktueller deutscher Personalausweis oder Reisepass
  • neuer iranischer Pass
  • alter iranischer Pass
  • ggf. Vollmacht des Antragstellers
  • Bei minderjährigen Kindern - Nur in Anwesenheit beider Elternteile, oder mit Vollmacht und Personalausweis/Reisepass des abwesenden Elternteils, sofern nur ein Elternteil anwesend sein kann.
WICHTIG:
Eine Bearbeitung zum Termin ist nur möglich, wenn eine Vorabprüfung stattgefunden hat. Senden Sie uns eine E-Mail mit Anlage Ihres(r) Dokumente(s) als Scan oder Foto zu.
Zudem geben Sie Namen, Telefonnummer, Tag und Uhrzeit Ihres Termins im Betreff an:
m2511@amtfuermigration.hamburg.de

Allgemeine Informationen
  • Zahlungen - vorzugshalber mit deutscher EC-/Kreditkarte 
  • Gebühr 15 € pro Person
 
 

Voraussetzungen

  • Sie haben einen neuen iranischen Pass erhalten
  • Sie wollen in den Iran Ein- und Ausreisen
  • Sie sind im Besitz der deutschen und iranischen Staatsangehörigkeit
  • Sie haben noch keinen Iranstempel zum Aufenthaltstatus in Deutschland
    in Ihrem iranischen Pass.

Hinweise

Mögliche Änderungen zur Ein- und Ausreise aus dem Iran können nicht berücksichtigt werden. Bitte informieren Sie sich vor der Einreise im Iran, welche Ein- bzw. Ausreisebestimmungen aktuell gelten, um wieder nach Deutschland zu gelangen.

Die Homepage des Auswärtigen Amtes bzw. die deutsche Botschaft im Iran ist hier ein guter Ratgeber.
Hinweis des Auswärtigen Amtes!

https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/iran-node/iransicherheit/202396

Weiterführende Links

  • Iranstempel
  • Termin gilt nur für eine Person!
  • Bitte beachten Sie den Punkt "Unterlagen" , da die Unterlagen zum Termin erforderlich sind.
  • Antragsformular wird vor Ort ausgehändigt und ausgefüllt und unterschrieben. 
  • Eine Prüfung zum Termin der iranischen und deutschen alt und neu Ausweisdokumente wird vorgenommen.
  • Abweichungen werden zum Iranstempel ergänzt (Bsp. Namensführung oder Geburtsdatum).
  • Nach der Zahlung des Vorgangs erhalten Sie Ihre Dokumente (außer Antragsformular) zum Termin zurück.

Verantwortlich für den Inhalt
Keine Angabe

Letzte Aktualisierung bzw. Veröffentlichungsdatum
14.06.2022