Heizölverbraucheranlagen anzeigen

Sie sind Betreiber einer Heizölverbraucheranlage. Dann müssen Sie diese als eine Anlage zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen anzeigen.
Anzeige für Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen. Auch Heizölverbraucheranlagen zählen zu den Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen. Es handelt sich hierbei um Anlagen zum Lagern, Abfüllen und im Bereich der gewerblichen Wirtschaft und öffentlichen Einrichtungen auch um Anlagen zum Verwenden von Heizöl. Dabei sind v.a. Angaben zu den Behältern, den Sicherheitseinrichtungen und zu den Rohrleitungen erforderlich.
     

Voraussetzungen

Zur Nutzung dieses Dienstes ist keine Registrierung erforderlich.
Der Dienst steht allen Betreibern von Heizölverbraucheranlagen zur Verfügung.

Hinweise

Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema finden Sie unter dem Link "Umgang mit wassergefährdenden Stoffen"
Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen - AwSV

Weiterführende Links

  • AwSV - Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen
  • Umgang mit wassergefährdenden Stoffen
  • Hinweise für die Nachrüstung einwandiger Heizöllagerbehälter
Ihre Anzeige wird gespeichert. Bei Bedarf melden wir uns bei Ihnen.

Verantwortlich für den Inhalt
Keine Angabe

Letzte Aktualisierung bzw. Veröffentlichungsdatum
Keine Angabe