Führerschein, Fahrerkarte, Unternehmenskarte und Werkstattkarte Ersatz nach Diebstahl oder Verlust

Sollte die Fahrer-, Unternehmens- oder die Werkstattkarte verloren gegangen oder gestohlen worden sein, müssen Sie eine neue Karte beantragen.
Für die Fahrerkarte gilt:
Maximal fünfzehn Kalendertage darf ohne die Fahrerkarte gefahren werden, in diesem Zeitraum ist ein manueller Ausdruck aus dem Fahrtenschreiberkartengerät zu erstellen. Die Fahrerkarte ist umgehend neu zu beantragen.

Bitte nehmen Sie folgende Unterlagen für die Fahrerkarte mit zum Termin:
  • einen Personalausweis oder Reisepass mit aktueller Meldebescheinigung des Fahrers
  • ein biometrisches Passfoto 35 x 45 Millimeter 
  • EU-Kartenführerschein
  • bei Diebstahl die Anzeige bei der Polizei (Achtung: Bei Diebstahl im Ausland muss die Anzeige von einem vereidigtem Übersetzer vorliegen)
  • bei Verlust eine eidesstattliche Versicherung über den Verlust
  • die Terminbestätigung

Voraussetzungen

Der Antrag beim Landesbetrieb Verkehr (LBV) ist nur möglich, wenn der Fahrer und auch das Unternehmen seinen Hauptwohnsitz in Hamburg hat.

Bei der Fahrerkarte gilt:
Der Antrag ist nur persönlich zu stellen.

Bei Verlust der Fahrerkarte und Werkstattkarte gilt:
Es muss eine eidesstattliche Versicherung abgegeben werden, diese ist gebührenpflichtig. Bei Diebstahl  ist die Anzeige der Polizei vorzulegen.

Hinweise

Die Beantragung kann nur bei den Führerscheinstellen LBV-Mitte und LBV-Nord beantragt werden.


Terminbuchung
Die Terminbuchung erfolgt über den LBV. Gehen Sie hier wie folgt vor:
1. Besuchen Sie die Internetseite zur Terminbuchung (Link siehe unten) und wählen Sie unter der Dienstleistungsgruppe Führerschein die Dienstleistung Fahrerkarte.
2. Nutzen Sie die Standortauswahl, um sich Termine an einem bestimmten Standort anzeigen zu lassen.
3. Nach Wahl des Standortes nutzen Sie den angezeigten Kalender, um einen freien Termin (Datum und Uhrzeit) zu wählen.
4. Geben Sie nun Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse zur Buchung ein.
5. Sie erhalten eine Mail. Bitte bestätigen Sie den Termin.

Die Terminbestätigung, die Sie im Anschluss erhalten, bringen Sie bitte unbedingt zum Termin mit.

 

Weiterführende Links

  • Führerschein, Tausch (Landesbetrieb Verkehr)
  • LBV-Mobil
  • LBV-Terminbuchungen
  • Landesbetrieb Verkehr (Kontaktdaten)

Verantwortlich für den Inhalt
Keine Angabe

Letzte Aktualisierung bzw. Veröffentlichungsdatum
Keine Angabe