Personalausweis Meldung

Sie müssen Änderungen, das Abhandenkommen und das Wiederauffinden des Ausweises unverzüglich der Personalausweisbehörde melden.

Die Daten im Personalausweis müssen immer aktuell sein, sonst wird der Ausweis ungültig. Ausnahme: Anschrift und Größe

Sie sind daher verpflichtet, Änderungen oder das Abhandenkommen und das Wiederauffinden des Ausweises unverzüglich der Personalausweisbehörde zu melden.

Voraussetzungen

  • Deutsche(r) im Sinne des Art. 116 Abs. 1 Grundgesetz (GG)
     

Hinweise

Ausführliche Informationen über den Personalausweis und dessen Funktionalitäten erhalten Sie über das vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat bereitgestellte Informationsportal:

  • https://www.personalausweisportal.de

Weiterführende Links

  • § 27 Absatz 1 Nummer 1 und 3 Personalausweisgesetz (PAuswG)
  • § 28 Absatz 1 Nummer 2 Personalausweisgesetz (PAuswG)
  • § 1 Personalausweisgebührenverordnung (PAuswGebV)

Verantwortlich für den Inhalt
Hessisches Ministerium des Innern und für Sport

Letzte Aktualisierung bzw. Veröffentlichungsdatum
17.12.2020