Rundfunkbeitrag im privaten Bereich

Der Rundfunkbeitrag deckt alle Rundfunkgeräte, Smartphones und Computer innerhalb der Wohnung sowie die privaten Autos aller Bewohner ab. Zahlt ein Bewohner den Rundfunkbeitrag, ist damit die Beitragspflicht aller in der Wohnung lebenden Personen abgedeckt.

Inhaber einer Zweitwohnung, die nachweisen als Inhaber einer Wohnung, einen Rundfunkbeitrag zu zahlen, können auf Antrag von ihrer Beitragspflicht für die Zweitwohnung befreit werden.

Die Umstellung auf den Rundfunkbeitrag erfolgt automatisch, solange Sie keine anderen Angaben machen.
Haben Sie innerhalb einer Wohnung bisher mehrfach Rundfunkgebühren gezahlt, melden Sie sich bitte bei ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice, 50656 Köln oder online unter: https://www.rundfunkbeitrag.de/.

 


Voraussetzungen

Beitragspflichtig im privaten Bereich sind: Wohnungen volljähriger Personen


Hinweise

Hinweise (Besonderheiten)

Für eine leerstehende Wohnung besteht keine Beitragspflicht. Voraussetzung ist:

  • dass diese von niemandem bewohnt wird und
  • für die kein Mietvertrag besteht und
  • für die auch keine Person beim Einwohnermeldeamt gemeldet ist.

Urheber

SWR

Fachlich freigegeben durch

SWR

Zuständige Stelle

ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice

50656 Köln

Tel: +49 1806 999-555 10 (20 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz, 60 Cent/Anruf aus den dt. Mobilfunknetzen)

Fax.: +49 1806 999-555 01 (20 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz, 60 Cent/Anruf aus den dt. Mobilfunknetzen)