Hundesteuer: Ummeldung eines Hundes / Bremerhaven

siehe unten

  • Personalausweis
  • Hundesteuermarke,

    Hundesteuermarke (bei Abmeldung aus der Stadtgemeinde Bremen].

Voraussetzungen

Wird der Wohnsitz in eine andere Gemeinde verlegt, muss der Hund in Bremerhaven abgemeldet und in der neuen Gemeinde wieder angemeldet werden.
Die Abmeldung erfolgt durch das Formular zur Abmeldung von der Hundesteuer gerichtet an das Steueramt Bremerhaven und durch Rückgabe der Marke.

Hinweise

Eine Ummeldung findet nicht automatisch statt!

  • Hundesteuerortsgesetz in der Fassung vom 01.01.2005

Die Anmeldung kann erfolgen:

  • persönlich (Mittels einer Vollmacht kann sie auch durch eine andere Person vorgenommen werden)
  • schriftlich

Verantwortlich für den Inhalt
Keine Angabe

Letzte Aktualisierung bzw. Veröffentlichungsdatum
Keine Angabe