Aufnahme in eine berufsbildende Schule Informationserteilung

Der Ausbildungsbetrieb meldet den Auszubildenden bei dem für den Ausbildungsberuf zuständigen Oberstufenzentrum an. Für einige Ausbildungsberufe wird der Berufsschulunterricht in länderübergreifenden Fachklassen außerhalb des Landes Brandenburg erteilt.


Ausbildungsvertrag



Die zuständige Schule stellt die entsprechenden Antragsformulare zur Verfügung.


Voraussetzungen

Abschluss eines Ausbildungsvertrages

Der Ausbildungsbetrieb meldet den Auszubildenden im OSZ an.


Verantwortlich für den Inhalt
Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg
Referat 34

Letzte Aktualisierung bzw. Veröffentlichungsdatum
26.05.2020