Wurde Ihr Kind tot geboren und handelt es sich um eine Fehlgeburt, können Sie die Geburt beim Standesamt, in dessen Zuständigkeitsbereich die Fehlgeburt erfolgte, anzeigen. Auf Wunsch erteilt das Standesamt hierüber eine Bescheinigung.

Verantwortlich für den Inhalt

  • Senator für Inneres, Referat 23 Personenstandsrecht, des Landes Bremen

Letzte Aktualisierung bzw. Veröffentlichungsdatum
09.10.2020