Zahlungen, einschließlich Überweisungen, Verzögerungen bei grenzüberschreitenden Zahlungen

Informationen zu Rechten & Pflichten in #Verbraucherschutz

Informationen zu Rechten & Pflichten

Zahlungen, einschließlich Überweisungen, Verzögerungen bei grenzüberschreitenden Zahlungen

Zahlungen, Überweisungen und SchecksÖffnet in neuem Fenster

Ihre Bank darf Ihnen für Zahlungen in Euro in der gesamten EU nicht mehr berechnen als für gleichwertige nationale Transaktionen.

Darunter fallen

  • Überweisungen zwischen Bankkonten in verschiedenen EU-Ländern
  • Abhebungen von Geld-/Bankautomaten in EU-Ländern
  • Zahlungen per Debit- oder Kreditkarte innerhalb der EU
  • Lastschriften

Banken mit Sitz in EU-Ländern außerhalb des Euro-Raums müssen sich ebenfalls an diese Regel halten und dürfen Ihnen für Zahlungen in Euro länderübergreifend oder in einem anderen EU-Land nicht mehr berechnen als für eine Zahlung im Inland in der Landeswährung.

Weiterführende Informationen

Das Your Europe Portal liefert umfassende Informationen für Bürgerinnen und Bürger und Unternehmen.

Your Europe PortalÖffnet in neuem Fenster

Verantwortlich für den Inhalt
Your Europe Portal (Europäische Kommission)

Letzte Aktualisierung bzw. Veröffentlichungsdatum
04.05.2020