Europäisches Netz der Arbeitsvermittlungen (EURES)

Sie suchen eine Tätigkeit im europäischen Ausland? Die Beraterinnen und Berater des EURES-Netzwerks beantworten Ihre Fragen zur Arbeitsmobilität in Europa. Sie benötigen Unterstützung bei der Besetzung Ihrer Stellen? EURES öffnet Ihnen die Tür zum europäischen Bewerbermarkt.

Für Bewerberinnen und Bewerber bietet EURES folgende Dienstleistungen an:

  • Online-Veröffentlichung der Bewerberangebote im EURES-Portal
  • Europaweite Rekrutierungsmessen
  • Online-Rekrutierung
  • Informationen zu Leben und Arbeiten im Europäischem Ausland
  • Unterstützung und Beratung bei der Stellensuche und Bewerbung
  • Individuelle Beratung
  • Finanzielle Fördermöglichkeiten
  • Verweisberatung

Für Unternehmen bietet EURES folgende Dienstleistungen an:

  • Online-Veröffentlichung der Stellenangebote im EURES-Portal
  • Organisation von Rekrutierungsveranstaltungen
  • Online-Rekrutierung
  • Informationen zu Rekrutierungen und Bewerberangeboten im Europäischen Ausland
  • Unterstützung bei maßgeschneiderter Rekrutierung und Bewerberauswahl
  • Informationen zu finanziellen Fördermöglichkeiten und unterstützenden Einrichtungen

In den Grenzregionen bietet EURES spezielle Unterstützungsleistungen für Grenzgängerinnen und Grenzgänger sowie Unternehmen an:

  • Beratungsdienstleistungen in deutscher Sprache sowie der Sprache des Nachbarlandes, insbesondere zu sozialversicherungsrechtlichen Themen
  • Vermittlungsdienstleistungen in der Grenzregion

EURES Portal der EU-KommissionÖffnet in neuem Fenster

  • europaweit Stellenangebote finden und Bewerbungsunterlagen einstellen
  • Informationen zu Lebens- und Arbeitsbedingungen in Europa 
  • Liste aller EURES-Beraterinnen und Berater europaweit
  • Liste aller EURES-Mitglieder und EURES-Partner in Deutschland und anderen Mitgliedstaaten

Informationsportal der Bundesregierung: Make it in GermanyÖffnet in neuem Fenster

  • mehrsprachiges Informationsangebot für ausländische Arbeitskräfte zu "Leben und Arbeiten in Deutschland"
  • persönliches Beratungsangebot per Chat, Telefon, Mail mit den EURES-Beraterinnen und Beratern

Virtuelles Welcome Center der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV)Öffnet in neuem Fenster

  • Informationen zu aktuellen Beschäftigungsmöglichkeiten in Deutschland
  • Informationen für inländische Arbeitgeber zur Gewinnung von Fachkräften aus dem Ausland

Jobbörse der Bundesagentur für ArbeitÖffnet in neuem Fenster

  • weitere Stellen in Deutschland finden
  • eigene Bewerbergesuche aufgeben
  • Die EURES-Dienstleistungen sind für Ratsuchende gebührenfrei.
  • Arbeitgeberorientierte EURES-Dienstleistungen der Bundesagentur für Arbeit sind ebenfalls gebührenfrei.
Die Ratsuchenden und Unternehmen entscheiden zusammen mit ihren EURES-Beraterinnen und Beratern über die Dauer der Inanspruchnahme der EURES-Dienstleistung.
Für die Bearbeitung von Anfragen, die über das Informationsportal "Make it in Germany" eingehen, gilt der Standard, dass E-Mail-Anfragen innerhalb von 48 Stunden beantwortet werden. Überdurchschnittlich hohes Kontaktaufkommen oder überdurchschnittlich komplexe Anfragen können zu längeren Bearbeitungszeiten führen.

Das Selbstinformationsangebot auf dem Informationsportal "Make it in Germany" steht in deutscher, englischer, spanischer, portugiesischer und französischer Sprache bereit.

Das Angebot zur persönlichen Beratung (Chat, Hotline, E-Mail) auf dem Informationsportal "Make it in Germany" steht in deutscher und englischer Sprache zur Verfügung.

Verantwortlich für den Inhalt
Europäisches Netz der Arbeitsvermittlungen (EURES)

Letzte Aktualisierung bzw. Veröffentlichungsdatum
31.08.2020